15. Psychosomatisches Symposium „Alles beim Alte(r)n – Psychosomatik im Alter“

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege,

zum 15. Mal findet am 16. Juni 2018 unser Psychosomatisches Symposium statt und setzt in diesem Jahr den Schlusspunkt unter unsere dreiteilige Themenreihe zu den besonderen therapeutischen Herausforderungen in den verschiedenen Lebensphasen.

Wir freuen uns sehr, dieses Mal zum Thema Psychosomatik im Alter wieder interessante Referenten mit spannenden Vorträgen und Workshops für Sie gefunden zu haben.

Besuchen Sie uns und diskutieren Sie mit. Wir freuen uns auf Sie.

Ihr
Andreas Hagemann

Die Veranstaltung ist mit 8 Punkten CME zertifiziert.

Referenten

Dr. phil. Dipl.-Psych. René Vohn
Klinischer Neuropsychologe (GNP) cand. Psychotherapie

Dr. med. Ursula Becker
Ärztin für Allgemeinmedizin/Palliativmedizin
Systemische Einzel-, Paar- u. Familientherapeutin (DGSF)
Lizensierte MarteMeo-Supervisorin,
Traumatherapeutin (PITT)

Univ.-Prof. Dr. phil. Dr. h. c. Dipl. Psych. Andreas Kruse
Psychologe
Gerontologe und Demograph
Autor der Altenberichte des Bundestags

Dr. med. Andreas Hagemann
FA für Psychiatrie und Psychotherapie
Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik

Flyer und Anmeldung

Mehr Informationen zum Programm finden Sie in unserem Flyer.
Anmelden können Sie sich mit aufgedrucktem Formular.

Den Flyer finden Sie hier zum Download.

Flyer als PDF herunterladen
4. Juni 2018|

Über den Autor:

Andreas Hagemann

  • :
  • :